Oberhausen / Rheinland
 

Die Stadt im Nordwesten des Ruhrgebietes mit ca. 225.000 Einwohnern nahm ihren Aufschwung durch die Eisenbahn und natürlich durch die Kohle.
Bekannt ist Oberhausen durch die Kurzfilmtage. Aber auch in anderer Hinsicht hat sich Oberhausen um die kulturelle Bereicherung des Ruhrgebietes verdient gemacht.

Ein Besuch lohnt sich in der berühmten Zechensiedlung Eisenheim, das Schloß Oberhausen lockt Kunstfreunde, die alte Burg Vondern im Norden der Stadt erinnert daran, daß das Ruhrgebiet schon vor der Kohle eine Geschichte hatte, und zum Schluß ist vielleicht noch Zeit für einen Bummel im Centro Oberhausen.

 

 

 

 

 

Zeugen der alten Industrie finden wir im gesamten Stadtgebiet.

 
Die alte Zeche Oberhausen
 
 
 
am Zentrum Altenberg, neben dem Hauptbahnhof
 
 

 

 

 

 

 

 

 

Siegessäule auf dem Marktplatz von Oberhausen.

 
 
 
 
 
 
...bitte besuchen Sie noch: Die berühmte Bergarbeitersiedlung Eisenheim
Die Burg Vondern
Das Schloß Oberhausen
Das Centro Oberhausen